Büro-Klimatisierung

Kunde

Die Bodo Jagdberg GmbH gehört mit ihrer über 50-jährigen Erfahrung zu den führenden Herstellern von Knöpfen und Accessoires für die Bekleidungsindustrie im In- und Ausland. Der Firmensitz ist seit 1991 im Nilkheimer Industriegebiet.
Dort ist neben der Verwaltung auch das 1600qm große Lager ansässig, so dass eine schnelle und flexible Lieferfähigkeit garantiert werden kann.

Ziel

Schwülwarme Luft in den Sommermonaten bedeutet erschwerte Bedingungen bei der Büroarbeit. Dies schlägt sich natürlich in der Konzentrationsfähigkeit und Arbeitsleistung nieder.
Da jedoch Fehlproduktion und ein erhöhter Krankheitsstand vermieden werden müssen, sollte in den Büros der Firma Jagdberg ein angenehmes Klima für die Mitarbeiter realisiert werden.

Lösung

Im Jahr 2007 war es dann soweit – eine angenehme Kühle sorgt im Sommer seither für eine motivierte Belegschaft und gute klimatische Arbeitsbedingungen.
Um dies zu erreichen, wurde ein MITSUBISHI Heavy Industries FDS-System mit einem Außengerät und zwei Innengeräten für den Simultan-Multisplit-Betrieb sowie ein MITSUBISHI Heavy Industries Monosplit-System der S-Serie installiert.
Die Deckengeräte wurden dabei unauffällig in die Büroräume integriert.

Die Möglichkeit, in den Wintermonaten mit den Klimaanlagen auch zu heizen und die damit einhergehende Reduzierung der Betriebskosten war "das Sahnehäubchen" für Herrn Jagdberg.

Zusammenfassung

Das MITSUBISHI Heavy Industries FDS-System ist die richtige Lösung, wenn es gilt, Anwendungen wie z.B. kleine bis mittlere Bürogebäude, Geschäfts- oder auch Verkaufsräume kostengünstig, betriebssicher und effektiv zu klimatisieren.

Optional besteht die Möglichkeit, das System mit der von STULZ entwickelten Regelungssoftware CompTrol® ZLT auszustatten und hierüber zu steuern und zu regeln. Eine selbsterklärende Piktogrammübersicht stellt dem Nutzer jederzeit alle relevanten System- und Einzelgerätedaten in einer Übersicht dar.
Weiterhin kann auch die Energiekostenabrechnung für die einzelnen Bereiche über dieses automatische System erfolgen.

Details des installierten Systems
Produkt MITSUBISHI Heavy Industries FDS-Serie / S-Serie
System Monosplit-System / Simultan-Multisplit-System mit Inverter-Wärmepumpe
Installierte Systeme
1 x FDS Anlage Duo-Simultan (Kassetten) FDTA Deckenkasette FDCVA Außengerät
1 x SRK Anlage Wand-Monosplit SRK Wandgerät SRC Außengerät
Technische Daten des Gesamtsystems
Nenn-Kälteleistung 20 kW (Sommer)



zurück

Kontakt

Hotline (040) 55 85-252
Wir beraten Sie gern.

Objektdaten

Bodo Jagdberg GmbH
Niederbergerstraße 7
63741 Aschaffenburg
www.jagdberg.de

Ausführende Firma

Günther Kälte-Klima GmbH
Schwalbenrainweg 15
63741 Aschaffenburg
www.gkk.net