Klimatisierung von Bürogebäude mit Kantine

Kunde

Anlagenbau für Wasser- und Abwassertechnik, Zuverlässigkeit, Innovation und Qualität - Dafür steht EnviroChemie mit Sitz in Rossdorf im Rhein-Main- Gebiet.
Seit mehr als 30 Jahren ist die Firma Partner für die Industrie im Anlagenbau und Service für Wasser- und Abwassertechnik. Für Ihre Kunden in mehr als 30 Ländern bietet die Firma als Ingenieurunternehmen ein breites Leistungsspektrum: Beratung, Planung, Anlagenbau, Pilotierungen, Genehmigungsplanungen und während des Betriebs umfangreiche Dienstleistungen bis zur kompletten Betriebsführung.

Ziel

Weltweit steht EnviroChemie für höchste Qualitätsansprüche in Sachen Wasseraufbereitung. Qualifizierte Mitarbeiter sind ein Garant für die hohen Maßstäbe des Unternehmens.
Um diese zu unterstützen, soll dafür gesorgt werden, dass sich die Mitarbeiter in einem ganzjährig optimal angepassten Arbeitsumfeld aufhalten – denn dieses entscheidet mit über Leistungsfähigkeit und Motivation.

Eine Klimaanlage soll angeschafft werden, die im Sommer für kühle Köpfe sorgt und dabei effizient und energieoptimiert arbeitet – zum Wohle der Mitarbeiter, der Finanzen und der Umwelt.

Lösung

Es wurde ein MITSUBISHI Heavy Ind. KXS® System mit insgesamt zwei Außengeräten und 23 Innengeräten sowie einem Tower eingebaut. Dabei wurden die Innengeräte entsprechend der räumlichen Gegebenheiten ausgewählt. Durch die verschiedenen Kältekreise ist es möglich, gerade in der Übergangszeit einzelne Zonen wie z.B. die Kantine zu kühlen, während der Bürotrakt noch beheizt werden muss.

Zusammenfassung

Das MITSUBISHI Heavy Ind. KXS® System ist die richtige Lösung, wenn es gilt, komplexe Anwendungen wie z.B. kleine / mittlere Firmenzentralen kostengünstig, betriebssicher und effektiv zu klimatisieren.

Optional besteht die Möglichkeit, das System mit der Regelungssoftware CompTrol® ZLT auszustatten und hierüber zu steuern und zuregeln. Eine selbsterklärende Piktogrammübersicht stellt dem Nutzer jederzeit alle relevanten System- und Einzelgerätedaten in einer Übersicht dar.
Weiterhin kann auch die Energiekostenabrechnung für die einzelnen Mietbereiche über dieses automatische System erfolgen.

Details des installierten Systems
Produkt KXS-Serie von MITSUBISHI Heavy Industries, Ltd.
System Multisplit VRF System mit Vollinverter-Wärmepumpe
Außengeräte mit Voll-Invertertechnologie
FDCA Außengerät 1x FDCA 504 HKX
1x FDCA 280 HKX
Innengeräte
FDTCA Deckenkassette (Euroraster) 13 x Deckenkassetten FDTCA 22 KX
2 x Deckenkassetten FDTCA 28 KX
2 x Deckenkassetten FDTCA 45 KX
4 x Deckenkassetten FDTCA 56 KX
FDTA Deckenkassette (4-seitig) 2 x Deckenkassetten FDTA 71 KX
Technische Daten des Gesamtsystems
Nenn-Kälteleistung
Nenn-Heizleistung
95 kW (Sommer)
108 kW (Winter)



zurück

Kontakt

Hotline (040) 55 85-252
Wir beraten Sie gern.

Objektdaten

EnviroChemie GmbH
In den Leppsteinwiesen 9
64380 Rossdorf
www.envirochemie.com

Ausführende Firma

Günther
Kälte-Klima GmbH
Schwalbenrainweg 15
63741 Aschaffenburgwww.gkk.net