Klimatisierung einer Sparkassen-Filiale

Kunde

Die Sparkasse Wetzlar ist der Finanzdienstleister Nr. 1 der Region Lahn-Dill.
Mit ihrem flächendeckenden Filialnetz und den Beratungscentern ist die Sparkasse Wetzlar nah bei ihren Kunden.
Diese können sich jedoch nicht nur auf kurze Wege und einen fairen Partner verlassen, sondern ebenso auf hohe Beratungskompetenz und umfassenden Service.

Ziel

Bei Geldangelegenheiten raucht so manch einem der Kopf - das ging den Sparkassenmitarbeitern und den Kunden in der Geschäftsstelle am Sturzkopf nicht anders.
Um für die Kundschaft die volle Konzentration auch in den Sommermonaten zu erhalten, wurde das Gebäude mit einer Klimaanlage von MITSUBISHI Heavy Ind. ausgestattet.
Es sollte ein System angeschafft werden, welches betriebssicher, mit geringem Aufwand zu installieren und zugleich günstig in der Anschaffung und im späteren Betrieb ist.

Lösung

Im Jahre 2007 wurde ein MITSUBISHI Heavy Ind. KXS® System mit einem Außengerät und 5 Deckenkassetten installiert.
Im Sommer wie auch im Winter kann seither zu jeder Zeit sowohl in den Beratungsräumen als auch im Eingangsbereich ein kühler Kopf bewahrt werden.
Da die Klimaanlage von MITSUBISHI Heavy Ind. neben der Kälteerzeugung auch eine Wärmepumpe der neuesten Generation ist, wird die Sparkasse im Winter zu extrem günstigen Betriebskosten zusätzlich beheizt.

Zentrale Leittechnik

Optional besteht die Möglichkeit das Klimasystem mit einer CompTrol® ZLT auszustatten und hierüber zu steuern und zu regeln. Eine selbsterklärende Piktogrammübersicht stellt dem Nutzer jederzeit alle relevanten System- und Einzelgerätedaten in einer Übersicht da. Weiterhin kann sogar eine Energiekostenabrechnung (z.B. für einzelne Mietbereiche automatisch über dieses System erzeugt werden.

Zusammenfassung

Das MITSUBISHI Heavy Ind. KXS®-System ist die richtige Lösung, wenn es gilt, komplexe Gebäude wie Großraumbüros, Sparkassenfilialen oder auch Verkaufsräume optimal zu klimatisieren und dadurch einen hohen Komfort zu gewährleisten.
Zudem sorgt die Stulz CompTrol® ZLT- Software für eine einfache Überwachung des Komplettsystems.

Perfektes Klima komplett aus einer Hand.

Details des installierten Systems
Produkt KXS-Serie von MITSUBISHI Heavy Industries, Ltd.
System Multisplit VRF System mit Vollinverter-Wärmepumpe
Außengeräte mit Voll-Invertertechnologie
1x FDCA 140 HKX FDCA Außengerät
Innengeräte
Deckenkassetten
1 x FDTA 45
4 x FDTCA 28
FDTA Deckenkassette
FDTCA Deckenkassette
Technische Daten des Gesamtsystems
Nenn-Kälteleistung 15 kW (Sommer)
Nenn-Heizleistung 17 kW (Winter)



zurück

Kontakt

Hotline (040) 55 85-252
Wir beraten Sie gern.

Objektdaten

Sparkasse Wetzlar
Seibertstraße 10
35576 Wetzlar
www.sparkasse-
wetzlar.de

Ausführende Firma

Kälte Klima Geschwill
In der Murch 17
35579 Wetzlar
www.klima-geschwill.de